26
Sa, Sep
31 New Articles

Top Artikel

Foto: Alibek Kaesler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Testspiel der MT Melsungen am gestrigen Donnerstag gegen den SC DHfK Leipzig: MT-Rückraumspieler Kai Häfner (siehe Foto) bricht etwa sechs Minuten vor Ende der ersten Halbzeit abrupt einen Gegenstoß ab, fasst sich reflexartig an den Oberschenkel und humpelt kurz darauf mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Spielfeld.

Bild: GWD Minden

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden hat auf die Verletzung von Christoph Reißky, der an der Schulter operiert wurde und für mehrere Monate ausfallen wird, reagiert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem die Partie des 1. Spieltags gegen den TuS N-Lübbecke aufgrund der fünf Corona-Fälle und der damit verbundenen Quarantäne beim Handball Sport Verein Hamburg abgesagt werden musste, haben sich beide Vereine nun auf einen neuen Termin verständigt.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Angesichts der weiterhin vorherrschenden Verordnungen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie herrschte für die HG Hamburg-Barmbek große Unsicherheit darüber, wann und in welcher Form Zuschauer bei ihren Heimspielen zugelassen werden.

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag, 26.09.2020 um 17.00 Uhr beenden die Falken HSG Bieberau/Modau ihre Testspielreihe mit einem echten Knaller. Kein geringerer als der letztjährige Rivale aus der 3. Liga, die SG Leutershausen, wird das Drittligateam aus dem Odenwald prüfen.

Bild: Handball Hannover Burgwedel

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Eintracht Hildesheim hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Mit Kay Behnke (siehe Foto) kehrt ein echtes Eintracht-Eigengewächs nach Hildesheim zurück.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das sieht doch für den Anfang schon ganz gut aus. Und vermutlich hätte rund um die Waldsporthalle keiner was dagegen, wenn die Tabelle der Regionalliga Nordrhein nach dem 36:26 über den TV Aldekerk am Ende der Saison dasselbe Bild zeigt wie jetzt. Wer den Sechsten der vergangenen Serie derart deutlich besiegt, darf ja auch mit sich und der Welt zufrieden sein – aber nur vorübergehend.

(Foto: Verein)

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

So hatte sich Trainer Dirk Wolf das nach der langen und intensiven Vorbereitung ungefähr vorgestellt. Und die Leistung seiner Mannschaft in der Waldsporthalle bei der Premiere für die Saison 2020/2021 in der Handball-Regionalliga konnte sich tatsächlich sehen lassen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dirk Wolf ist grundsätzlich kein ungeduldiger Mensch. Der Trainer des TV Korschenbroich weiß, dass manche Dinge eben Zeit brauchen – wie Abläufe und Fein-Abstimmung im Handball. Daran hat der TVK in der Vorbereitung zur Regionalliga-Saison auch akribisch gearbeitet.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Zebras haben ihre Heim-Premiere nach 200 Tagen ohne Spiel in der Wunderino Arena gründlich verpatzt: Gegen den französischen Vizemeister HBC Nantes setzte es eine krachende 27:35 (12:15)-Niederlage, bei der die Kieler schon früh ins Hintertreffen gerieten und am Ende chancenlos waren.

Foto: Verein

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Flensburg-Handewitt zeigt in der EHF Champions League weiterhin Sieger-Mentalität. Sie errang mit einem 29:28 (14:18) erstmals zwei Zähler bei Paris Saint-Germain HB. Damit übernahm die Truppe von Maik Machulla gleichzeitig die Spitze in der Staffel A.

Foto: Sascha Klahn

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Doppelte Premiere für den THW Kiel am Donnerstag: Die Partie gegen den französischen Vizemeister HBC Nantes ist nicht nur die erste Begegnung beider Mannschaften überhaupt, sondern auch das lang ersehnte erste Heimspiel der Zebras seit Anfang März.

Bild: Foto-Lächler

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstagnachmittag startet die Spielzeit 2020/21 der Jungfüchse in der Jugend-Handballbundesliga.

Foto: Lächler

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei der kommenden Handball-Weltmeisterschaft in Ägpyten dürfen die Trainer mehr Spieler nominieren. Damit reagiert der Weltverband auf steigende Belastungen. Mehr Wechselmöglichkeiten gegen die Überlastung: Bei der Handball-Weltmeisterschaft im Januar in Ägypten dürfen die 32 Mannschaften 20 statt wie bisher 18 Spieler nominieren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die nicht nachzuvollziehende Ungleichbehandlung von Sport bzw. Kultur mit Blick auf die Zulassung von Zuschauern bei Veranstaltungen hatte Björn Barthel, Handball-Geschäftsführer des TSV Bayer Dormagen, vor wenigen Tagen energisch kritisiert. Es könne nicht sein, dass vergleichbare Events unterschiedlich zum Nachteil von Sport ausgelegt würden.

Handball im Fernsehen