Top Artikel

Foto: Lächler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In dieser Woche müssen die Füchse Berlin auswärts bei der HBW Balingen-Weilstetten antreten. Für das Team von Velimir Petkovic geht es um zwei weitere wichtige Punkte, um in der erweiterten Spitzengruppe der Liga vertreten zu bleiben.

Foto: Lächler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Erlangen heizt am morgigen Sonntag (16 Uhr, live bei Sky) gegen unseren SCM ein. Das Motto zum Bundesligaspiel: Volle Power gegen Magdeburg. Hier brennt die Hütte.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am neunten Spieltag der 2. HBL zeigte sich der VfL Gummersbach in Spiellaune und fuhr einen klaren 29:16 (16:7)-Sieg gegen die HSG Krefeld ein. Vor 2.735 Zuschauern in der SCHWALBE arena präsentierten sich die Gummersbacher unbeeindruckt von der vergangenen Niederlage in Emsdetten und ließen den Eagles aus Krefeld über die gesamte Spielzeit keine Chance.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 9. Spieltag der Liga verteilt sich auf 3 Tage. Damit ist schon fast ein Drittel der Saison gespielt, ohne daß es irgendwo nach einer Entscheidung aussieht, was aber auch nicht ernsthaft zu erwarten war.

Foto: Verein

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Niederlage in Bernburg war sehr schmerzhaft für die Eintracht-Handballer. Doch umso mehr hat das Team von Trainer Jürgen Bätjer in dieser Woche gearbeitet, um im Spiel gegen das Topteam vom HC Empor Rostock am Sonntag um 17:00 Uhr in der Volksbank-Arena wieder voll da zu sein.

Foto: Verein

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nichts war es am Freitagabend mit dem dritten Sieg in Folge für Handball-Drittligist Leichlinger TV. Die Mannschaft von LTV-Trainer Lars Hepp musste sich dem VfL Gummersbach II nach einer durchwachsenen Vorstellung im gut besuchten Ostermann Forum am Ende ganz knapp mit 26:27 (13:14) geschlagen geben.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Leider haben sich die schlimmen Befürchtungen bewahrheitet: Unser Spieler Viktor Fütterer zog sich im Spiel gegen den TSV Bonn rrh. Handball einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie des Innenbandes zu.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 3. Spieltag der Oberliga-Saison 2019/2020 geht es für die MSG Groß-Umstadt zur Bundesliga-Reserve der MT Melsungen. Bereits in der vergangenen Saison standen sich beide Mannschaften in Hessens höchster Spielklasse gegenüber.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum 4. Spieltag empfängt der TV Korschenbroich den Tabellennachbar des TSV Bonn rrh. in der Waldsporthalle. Bonn steht mit gleicher Punktzahl und Tordifferenz auf dem 3. Rang, der TVK belegt momentan den 4. Platz der Tabelle.

Foto: Lächler

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein sensationell aufspielender Lukas Nilsson, nach der Partie zum "Man of the Match" gewählt, hat den THW Kiel zum vierten Sieg im vierten Spiel innerhalb von nur neun Tagen geführt: Der schwedische Rückraumspieler traf beim Titelträger 2018, Montpellier HB, satte elf Mal ins Tor und glänzte zudem auch als Anspieler.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach zwei Mal LIQUI MOLY HBL rückt wieder die VELUX EHF Champions League in den Fokus. Bevor die Spieler der SG Flensburg-Handewitt sich ihren diversen Nationalteams anschließen, treten sie am Sonntag um 16.50 Uhr bei Aalborg Handbold an. Es ist das Duell zwischen dänischem und deutschem Meister.

Foto: Lächler

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Keine Verschnaufpause für den THW Kiel: Bereits am Samstag sind die Zebras wieder in der VELUX EHF Champions League gefordert. Bei Montpellier HB, Titelträger 2018, geht es nicht einmal 45 Stunden nach dem Abpfiff der Bundesliga-Begegnung bei der HSG Wetzlar um zwei wichtige Auswärts-zähler in der Vorrundengruppe B.

Foto: Verein

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heute bekam unser SCM das Team von Gornik Zabrze aus Polen als Gegner in der 3. Runde des EHF-Cup-Wettbewerbs 2019/20 in Wien zugelost. Damit geht der SCM 2019/20 in seine 32. Saison im Europacup.

Foto: Verein

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Volles Haus in den Sporthallen Altenhagen: 48 Jungen und Mädchen bevölkern seit Montagmorgen das Gelände an der Berghofstraße im Rahmen des Herbstcamps 2019 des VfL Eintracht Hagen. Das ist neuer Teilnehmerrekord für ein Herbstcamp!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Frankfurt, Zagreb und Hannover – das sind die nächsten Stationen der deutschen Handball-Nationalmannschaft auf dem Weg zur EHF EURO 2020. Für die Länderspiele gegen Kroatien in Zagreb am Mittwoch, 23. Oktober, und am Samstag, 26. Oktober, beim TAG DES HANDBALLS in Hannover hat Bundestrainer Christian Prokop ein 17 Spieler umfassendes Aufgebot nominiert.

Handball im Fernsehen

Ergebnisdienst

19.10.2019 16:00
TUS Vinnhorst - Handball Hannover-Burgwedel 28 : 27
19.10.2019 16:30
FC Porto - HC Motor Zaporozhye 35 : 35
19.10.2019 17:00
HC Meshkov Brest - KS Vive Tauron Kielce 27 : 31
19.10.2019 17:15
Montpellier HB - THW Kiel 30 : 33
19.10.2019 17:30
Telekom Veszprém - HC Vardar 39 : 30
19.10.2019 18:00
TV Jahn Duderstadt - HF Helmstedt-Büddenstedt 29 : 29
GSV Eintracht Baunatal - SG Leipzig II 29 : 32
VfL Pfullingen - TuS 04 Dansenberg 32 : 26
Team HandbALL Lippe II - TSV GWD Minden II 29 : 21
IFK Kristianstad - Chekhovskie Medvedi 36 : 28
19.10.2019 18:30
HSG Ostsee N/G - Füchse Berlin II 29 : 28
Ahlener SG - LIT Tribe Germania 25 : 28
SG BBM Bietigheim - TUS N.-Lübbecke 22 : 28
Oranienburger HC - Mecklenburger Stiere Schwerin 32 : 30
VfL Gummersbach - HSG Krefeld 29 : 16
HC Elbflorenz Dresden II - TV Kirchzell 25 : 30
19.10.2019 19:00
SG Leutershausen - HG Oftersheim/Schwetzingen 26 : 23
SV Altencelle - VfB Fallersleben 22 : 27
19.10.2019 19:15
TuS Spenge - VfL Eintracht Hagen 28 : 32
19.10.2019 19:30
HSV Hannover - SC Magdeburg II 38 : 32
HBW Balingen/Weilstetten II - TGS Pforzheim 30 : 20
ThSV Eisenach - HSV Hamburg 34 : 29
TSV Altenholz - VfL Potsdam 29 : 28
HG Saarlouis - TV Plochingen 36 : 32
HSG Rodgau Nieder-Roden - HSG Bieberau/Modau 28 : 25
TSV Burgdorf II - Dessau-Roßlauer HV 25 : 34
TuS Fürstenfeldbruck - HC Erlangen II 30 : 19
SG Schalksmühle - Wilhelmshavener HV 28 : 28
TuS Ferndorf - TSV Bayer Dormagen 22 : 34
TV Gelnhausen - HSC Bad Neustadt 29 : 29
19.10.2019 20:00
SV Salamander Kornwestheim - TV Willstätt 35 : 35
HSG Hanau - TV Großwallstadt 25 : 26
TSV Blaustein - TSG Haßloch 13 : 22
HSG Konstanz - TV Emsdetten 29 : 30
SG Nussloch - TV Germania Großsachsen 34 : 25
FC Barcelona Lassa - Paris Saint-Germain Handball 36 : 32
Letzte Aktualisierung: 19.10.2019 22:05:20
Legende: ungespielt laufend gespielt