Top Artikel

Foto: Verein

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einem Blitztransfer hat FRISCH AUF! zum Ende der vergangenen Woche auf das Verletzungspech reagiert. Mit Pouya Norouzinezhad kommt ein iranischer Handball-Nationalspieler aus dem schwedischen Sävehof nach Göppingen, der den Handballinteressierten aus seiner Zeit in Gummersbach bereits bestens bekannt ist und bereits erstaunlich gut Deutsch spricht.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden hat im Nachbarschaftsduell gegen den TBV Lemgo den absoluten Siegeswillen vermissen lassen und die Partie verdient mit 26:31 (11:15) verloren. Insgesamt 24 Mal scheiterten die Grün-Weißen am überragenden Peter Johannesson und offenbarten die Wurfausbeute als Hauptproblem.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Handball-Zweitligist TSV Bayer Dormagen hat den Österreicher Antonio Juric vom Erstligisten HC Linz AG verpflichtet. Der Kreisläufer gehört zum erweiterten Kader der Nationalmannschaft Österreichs und wurde im Future-Team gezielt gefördert.

Foto: Uwe Serreck

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein letzter Pfiff und es war kein halten mehr. Wildfremde Menschen lagen sich in den Armen, die Emotionen überschlugen sich auf dem Feld und auf der den Tribünen. Aus den Lautsprechern der Swiss-Life-Hall dröhnte James Browns „I feel good“, und alles war eine einzige Jubeltraube.

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es war der erwartete harte Kampf auf Augenhöhe, den sich Freitagabend die Ahlener SG und die Mendener Sauerland Wölfe um den Klassenerhalt in der Friedrich-Ebert-Halle lieferten. Das 30:30 (12:16) war für die Hausherren ein Punktgewinn, für die Sauerländer ein Punktverlust.

(Foto: Verein)

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Northeimer HC verlor sein Heimspiel gegen den TV Großwallstadt mit 28:30 (11:15). Die Mannschaft brachte den Spitzenreiter am Sonntagabend an den Rande der Niederlage.

(Foto: Verein)

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der gebürtige Bielefelder und langjährige Bundesliga-Torhüter Nils Dresrüsse kehrt auch sportlich in seine Heimat zurück. Dresrüsse hat nach acht Jahren in der 1. Handball-Bundesliga sowie Stationen in Frankreich und Hagen nun langfristig ab der kommenden Saison für drei Jahre bis 2023 bei der TSG A-H Bielefeld unterschrieben. ­

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fast wäre es so weit gewesen und der TV Korschenbroich hätte ein gar nicht so geringes Problem lösen müssen. Sein Rechtaußen Sascha Wistuba wollte für die nächste Saison die Chance nutzen, Handball ganz in den Mittelpunkt zu stellen und als Profi zu spielen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Verbandsligist TG Münden hat am Samstag mit der 29:32 (16:16) Niederlage gegen den MTV Groß Lafferde die erste Möglichkeit, mehr Pluspunkte gegen den Abstieg zu sammeln, vertan und ist sogar auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zweites EHF-Cup-Spiel, zweiter Sieg. Mit einer nahezu perfekten Leistung haben die Rhein-Neckar Löwen am Samstagabend bei TTH Holstebro 35:27 (16:12) gewonnen und die Führung in Gruppe B übernommen.

Foto: A. Käsler

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die MT Melsungen unterliegt im EHF Cup Hinspiel am Samstag in Lissabon dem portugiesischen Vertreter SL Benfica mit 26:29 (11:16). Den zweiten Durchgang holte sich die MT, aber insgesamt reicht es nicht, um das Blatt vollends zu wenden.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Flensburg-Handewitt gestaltete das Norwegen-Duell erfolgreich und besiegte Elverum Handball mit 34:28 (15:14). Damit sind in der VELUX EHF Champions League alle Zweifel am Weiterkommen der SG beseitigt.

Foto: Lächler

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was haben Torbjørn Bergerud, Michael Damgaard und Petar Nenadic gemeinsam? Sie sind alle vorzügliche Handballer – und sie haben alle schon einmal für Team Tvis Holstebro gespielt. Der Gegner der Rhein-Neckar Löwen am Samstag (19.30 Uhr/live auf DAZN) im EHF Cup zehrt jedoch nicht nur von der Vergangenheit.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Nußloch hat am gestrigen Mittwochnachmittag die spielleitende Stelle des Deutschen Handballbundes über ihren Rückzug vom Spielbetrieb der 3. Liga Mitte informiert.

Foto: Lächler

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser SCM hat heute Abend mit 31:27 (12:14) am 2. Spieltag der EHF-Cup-Gruppenphase bei Abanca Ademar Leon in Spanien gewonnen. Es war der 165. Sieg der Grün-Roten im 245. Europacup-Spiel der glorreichen Vereinsgeschichte.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen

Ergebnisdienst

18.02.2020 19:00
2.Handball-Bundesliga, 21. Spieltag
  
VfL Gummersbach - HSC 2000 Coburg 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.02.2020 11:15:19
Legende: ungespielt laufend gespielt