Top Stories

Foto: Barbara Arndt

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bevor das Benefizspiel zwischen dem SV Crivitz und den Mecklenburger Stieren angepfiffen wurde, erlebten die Handball-Minis und Jungs der C-Jugend des gastgebenden Vereins eine besondere Trainingseinheit. Mit Armi Pärt und den Brüdern Mathias Mark Pedersen und Morten Joakim Pedersen wurde mehr als eine Stunde trainiert.

Foto: Verein

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In drei Monaten beginnt die Handballsaison 2019/20 in der 3. Liga Nord. Die Personalplanungen beim Handball Hannover-Burgwedel e.V. sind inzwischen so gut wie abgeschlossen. Nicht weniger als sechs Neuzugänge können die Handballdinos vermelden.

Foto: Barbara Arndt

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine gute Entwicklung wird belohnt: Die Mecklenburger Stiere setzen auch perspektivisch auf den griechischen Nationalspieler Nikos Passias. Der 24-Jährige verlängert sein Engagement beim Schweriner Handball-Drittligisten um weitere zwei Jahre.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach einer nicht ganz einfachen Saison wollen die Verbandsligisten des SV Crivitz ihre Spielzeit zu einem schönen Abschluss bringen. Dazu laden sie am Freitag um 19 Uhr zum Benefizspiel gegen die Mecklenburger Stiere ein.

Foto: Barbara Arndt

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das war ein guter Auftakt in der künftigen Spielstätte der Wismaraner Handballmänner. Das TSG-Team erspielte sich am Dienstagabend in dem von Karl-Heinz Zühlke und Rüdiger Obermeier geleiteten Benefizspiel gegen die Mecklenburger Stiere mit 27:34 ein respektables Ergebnis.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Pokalsieger und Vizemeister der MV-Liga wird bei der dritten Station der meckpommGas-Promotiontour gefühlt schon in der neuen Saison ankommen. Denn künftig tragen die Hansestädter ihre Heimspiele grundsätzlich in Dorf Mecklenburg aus.

Foto: Verein

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die beiden Handballabteilungen des SC DHfK Leipzig und der SG LVB Leipzig werden ihre Spielgemeinschaft zum Ende der Saison 2018/19 wie geplant auflösen und im männlichen Erwachsenenbereich wieder unabhängig voneinander agieren.

Foto: Verein

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine positive Nachricht können die Baggerseepiraten nach Saisonende vermelden. Mit dem erst 17-jährigen Ketil Horn kommt ein interessanter Perspektivspieler nächste Saison nach Nieder-Roden und wird die Mannschaften von Trainer Christian Sommer (Landesliga) und Jan Redmann (3.Liga) verstärken.

Foto: BOMBONERA

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wie kann man den Rückenwind der WM 2019 im eigenen Land nutzen, um den Handballsport weiter voranzubringen? Diese Frage hat sich die Sport-Kommunikationsagentur BOMBONERA gestellt und das Konzept einer regionalen Handball-Gala entwickelt, dass bei seiner Premiere alle Erwartungen gesprengt und ganz offensichtlich den Nerv der Handballfamilie getroffen hat.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem die Falken HSG Bieberau/Modau diese Saison mit einem ausgeglichenen Punktekonto und einer positiven Torbilanz auf dem sicheren Platz 10 in der 3. Bundesliga beenden konnten und deshalb schon früh an der personellen Planung für die neue Saison arbeiten konnten, gelang jetzt den Verantwortlichen im Umfeld der Mannschaft eine enorme personelle Verstärkung verzeichnen zu können.

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der ThSV Eisenach will zurück in die 2. Handballbundesliga. Mit der Meisterschaft in der Staffel Ost der 3. Liga wurde ein Etappenziel erreicht. Jetzt steht die Aufstiegs-Relegation an.

Foto: Ulf Thaler

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Lokomotive Brooklyn United hat am Wochenende mit dampfendem Schlot die Endstation der 3. Handball Liga Ost erreicht. Nach sagenhaften 30 Ligaspielen (Pokal noch nicht einmal eingerechnet) konnten die Lokführer sowie auch die restlichen Passagiere nicht ganz zufrieden aber trotzdem voller Stolz aus dem Gleisbett klettern um den zahlreichen „Vom-Bahnhof-Abholern“ zuzuwinken.

Foto: Verein

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Trotz Sommerpause werkelt die Ahlener SG weiterhin eifrig an ihrem Kader für die Saison 2019/20 in der Dritten Handballliga. Mit Luca Sackmann ist den
heimischen Handballern jetzt ein Coup gelungen, denn der so lange gesuchte Linkshänder ist gefunden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der Saison ist vor der Saison und so wollen wir Euch heute die neue Mannschaft für die nächste Drittliga-Spielzeit vorstellen. Zum ersten Mal in den letzten Jahren gibt es einen größeren Umbruch beim TuS Volmetal.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Vareler Handballer haben am Dienstag das letzte Mannschaftstraining in dieser Saison absolviert, nun steht der langersehnte Urlaub für die Spieler an. Mit Hausaufgaben versehen wurden die Spieler in die Ferien verabschiedet, am heutigen Sonntag stand für die bereits zur Verfügung stehenden Spieler ein Spiroergometrie-Test auf dem Programm.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit Simon Ciupinski sind die Eagles glücklich einen weiteren Spieler für die kommende Saison unter Vertrag nehmen zu können. Der 30-jährige Ciupinski wechselte 2017 zu den Eagles nach Krefeld und war immer wieder eine feste Säule des Spiels der Seidenstädter.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kurz nach Abschluss der erfolgreichsten 3. Ligasaison aller Zeiten nimmt der Kader des VfL Gummersbach II weitere Konturen an. Nachdem bisher feststehenden Abgang von Fynn Gonschor, der sein Glück in der 2. Liga beim VfL Lübeck-Schwartau versucht sowie Shawn Pauly, der nach Lemgo wechselt, verlängerten einige Spieler ihre zum Saisonende auslaufenden Verträge.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Von der Ahlener SG bekommen wir mit Kai Bekston für die kommenden 2 Spielzeiten einen starken Abwehrspieler ins Team.Mit seinen stattlichen 1,97m wird er bei uns die Lücke von Abwehrchef Todor Ruskov schließen und möchte, wie er selber sagt, mit 29 nochmal in der 3.Liga "oben" mitspielen.

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.