Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rainer Justen

Die Handballer des SC DHfK Leipzig sind mit 8:2 Punkten nach fünf Spieltagen so gut in die neue Bundesligasaison gestartet, wie nie zuvor. Als derzeitiger Tabellenvierter treten die DHfK-Männer am kommenden Sonntag beim Deutschen Meister an und befinden sich erstmals vor einem Duell gegen die SG Flensburg-Handewitt in der Tabelle vor den Norddeutschen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Die Bergischen Löwen präsentierten sich im Vergleich zum Auswärtsspiel in Hannover gegen den THW Kiel deutlich verbessert. Nach einer gerade im Angriff sehr starken ersten Halbzeit ging es gegen den Topfavoriten sogar mit 17:17 in die Pause.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Für GWD Minden hat sich die Reise nach Göppingen nicht ausgezahlt. Die Grün-Weißen unterlagen dem bislang punktlosen Frisch Auf!-Team mit 23:26 (12:13). Zehn GWD-Tore nach dem Wechsel waren zu wenig, um gegen die bedingungslos kämpfenden Göppinger etwas zu holen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach einer sehr intensiven Partie, in der beide Mannschaften mit offenem Visier kämpften und beste Werbung für den Handballsport betrieben, musste der HBW Balingen-Weilstetten Sekunden vor dem Schlusspfiff den entscheidenden Treffer zur bitteren 33:34 (16:19)-Niederlage hinnehmen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Die TSV Hannover-Burgdorf hat ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte geschrieben. Mit dem sechsten Sieg am Stück und 12:0 Punkten haben DIE RECKEN die bisherige Bestmarke aus der Saison 2017/18 gesteigert und behalten damit auch den Platz an der Tabellenspitze.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Der THW Kiel hat mit großem Einsatz die ersten beiden Auswärtspunkte der LIQUI-MOLY-HBL-Saison eingefahren: Beim Bergischen HC, der erst zweiten Liga-Begegnung auf fremdem Terrain, gewannen die Kieler am Donnerstagabend nach einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 35:29 (17:17).

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

21.09.2019 19:00
2.Handball-Bundesliga, 05.Spieltag
  
HSG Krefeld - EHV Aue 0 : 0
21.09.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 05.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - HSC 2000 Coburg 0 : 0
  
TSV Bayer Dormagen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
TuS Ferndorf - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
21.09.2019 20:00
2.Handball-Bundesliga, 05.Spieltag
  
HSG Konstanz - VfL Lübeck-Schwartau 0 : 0
21.09.2019 20:30
Liqui Moly Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
Die Eulen Ludwigshafen - HC Erlangen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.09.2019 00:14:17
Legende: ungespielt laufend gespielt