Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Am 28. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga traf der TBV Lemgo Lippe auswärts auf die TSV Hannover-Burgdorf. Nachdem sich Torhüter Piotr Wyszomirski in der vergangenen Woche im Training eine Gehirnerschütterung zuzog, stand er auch in der Partie gegen die Landeshauptstädter noch nicht wieder zur Verfügung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Am 28. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga werden gleich zwei Partien im Free-TV übertragen. Am Sonntag empfängt der SC Magdeburg die Rhein-Neckar Löwen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der Frust nach der Niederlage im EHF Cup gegen die Füchse Berlin ist bei den Profis der TSV Hannover-Burgdorf allmählich gewichen. Ab sofort gilt die Konzentration der RECKEN der nächsten Aufgabe, die am Donnerstagabend (19.00 Uhr TUI Arena) ein Heimspiel gegen den TBV Lemgo Lippe parat hält.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits vier Tage nach dem letzten Auswärtsspiel muss der TBV Lemgo Lippe bei den Recken aus Hannover antreten. Im Hinspiel musste sich der TBV mit 26:31 gegen die TSV Hannover-Burgdorf geschlagen geben und auch im DHB-Pokal war nach der Ach-telfinal-Niederlage gegen die Recken Schluss.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Morgen Abend müssen die Füchse Berlin wieder in der Fremde antreten. Um 19:00 Uhr treffen die Berliner auf den TVB 1898 Stuttgart. Im Hinspiel mussten sich die Füchse im heimischen Fuchsbau mit 25:30 geschlagen geben. Dafür möchte sich das Team von Velimir Petkovic morgen unbedingt revanchieren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rainer Justen

Die Handballer des SC DHfK Leipzig wollen den 3. Sieg in Serie! Nach dem Heimsieg gegen die Füchse Berlin und dem Auswärtserfolg beim TVB Stuttgart sollen am Donnerstag (19 Uhr – ARENA Leipzig) die nächsten zwei Punkte eingefahren werden.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

26.04.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
26.04.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
TV Großwallstadt - HSC 2000 Coburg 0 : 0
  
VfL Lübeck-Schwartau - Wilhelmshavener HV 0 : 0
  
TuS Ferndorf - TV 05/07 Hüttenberg 0 : 0
  
TuSEM Essen - VfL Eintracht Hagen 0 : 0
  
Dessau-Roßlauer HV - HSG Nordhorn-Lingen 0 : 0
  
HC Elbflorenz Dresden - EHV Aue 0 : 0
26.04.2019 19:45
2.Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
HBW Balingen/Weilstetten - TSV Bayer Dormagen 0 : 0
26.04.2019 20:00
2.Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
DJK Rimpar Wölfe - HC Rhein Vikings 0 : 0
  
HSV Hamburg - TV Emsdetten 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 26.04.2019 16:17:49
Legende: ungespielt laufend gespielt